Telefonisch sind wir nur an den Vormittagen erreichbar! Am Buß- und Bettag ist geschlossen!

Mash Six Hundred Classic (2023)

Technische Daten

Zylinderzahl
1
Taktung
4-Takt
Ventilsteuerung
OHC
Kühlung
Öl-Luft
Hubraum
644 ccm
Leistung
40 PS
U/min bei Leistung
6000 U/min
Starter
Elektro
Antrieb
Kette
Getriebe
Gangschaltung
Ganganzahl
5
Rahmen
Stahl
Aufhängung
Telegabel Upside-Down
Durchmesser
41 mm
Aufhängung
Zweiarmschwinge
Federbein
Stereo-Federbeine
Bauart
Einzelscheibe
Durchmesser
320 mm
Bauart
Scheibe
Durchmesser
240 mm
Assistenzsysteme
ABS
Reifenbreite vorne
100 mm
Reifenhöhe vorne
90 %
Reifendurchmesser vorne
19 Zoll
Reifenbreite hinten
130 mm
Reifenhöhe hinten
70 %
Reifendurchmesser hinten
18 Zoll
Länge
2110 mm
Breite
780 mm
Höhe
1170 mm
Sitzhöhe von
780 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS)
181 kg
Tankinhalt
12 l
Führerscheinklassen
A2
Reichweite
285 km
CO2-Ausstoß kombiniert
90 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert
4,2 l/100km

Preis auf Anfrage

Egal ob du Interesse am Kauf, der Finanzierung oder einer Probefahrt des Motorrades hast - wir helfen dir gerne weiter:

Fazit aus der 1000PS Redaktion

Mash Six Hundred Classic 2021

Authentischer kann man derzeit auf zwei Rädern wohl nur mit einem Oldtimer unterwegs sein. Wer sich die Six Hundred Classic zulegt, kauft ein neues altes Motorrad. Ja sie hat ABS und der Motor erfüllt die Euro 5 Norm, das kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Maschine von einem dynamischen Standpunkt aus gesehen alt ist. Das Fahrwerk versetzt den Piloten tatsächlich zurück in die roaring 60ies und der rustikale Einzylinder poltert passend dazu. Ein sympathisches Motorrad für kleines Geld bleibt die Mash Six Hundred Classic dennoch.


Mehr Infos zur Mash Six Hundred Classic 2021

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Zurück